Pak Choi Curry  – leichte, schnell gemachte Glücksnahrung

Pak Choi Curry – leichte, schnell gemachte Glücksnahrung

Zutaten für das Pak Choi Curry : 1 EL Kokosöl 1 TL Kurkuma gemahlen 1 TL Koriander gemahlen 1 TL Kreuzkümmel 2 cm frischer Ingwer 1 rote Zwiebel 1 Knoblauchzehe (alternativ: 1 Prise Asafoetida) 3 junge Pak Choi Stauden 3-4 Karotten 100 ml Kokosmilch Stein- oder...
Scharfes Curry vom Wintergemüse mit Kurkuma-Reis

Scharfes Curry vom Wintergemüse mit Kurkuma-Reis

Zutaten für 2-4 Personen: Gemüsecurry: 1 EL Kokosöl 1 rote Zwiebel 1 Knoblauchzehe 3 cm frischer Ingwer 1 Kohlrabi 0,5 Brokkoli oder was du gerade zur Verfügung hast 2 Karotten 2 Stangen vom Bleichsellerie 1 Paprikaschote 200 g Kürbis (zB Hokkaido) oder 1 Süßkartoffel...
Frühlingsgemüse mit gelbem Reis für heiße Tage – kühlend

Frühlingsgemüse mit gelbem Reis für heiße Tage – kühlend

Auch schon im Frühsommer scheint uns die Sonne teils sehr kräftig auf das Köpfchen und die Wärme macht uns zu schaffen. Bei manchen wird der Kreislauf stärker belastet, andere kämpfen mit ihren Blutgefäßen oder Kopfschmerzen. Der Appetit kann auch deutlich zurück...
Gewürzte Rote Bete mit Haselnuss im Traubensud

Gewürzte Rote Bete mit Haselnuss im Traubensud

Wurzelgemüse hat nach wie vor Saison und ist besonders für eine ausgleichende Ernährung eines erhöhten Vata-Dosha geeignet. Aber auch die beiden anderen Funktionsprinzipien Pitta und Kapha profitieren von diesem Gericht, es ist also Tridosha und balanciert demnach...
Stangenbohnen in Kokos – ein sommerlich leichter Genuss

Stangenbohnen in Kokos – ein sommerlich leichter Genuss

Zutaten: 300 g Stangenbohnen 100 g Kirschtomaten 1 EL Ghee 1 kleine rote Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 daumengroßes Stück frischer Ingwer 1 TL schwarze Senfsaat 1 kl. Handvoll getrocknete Curryblätter 2 EL Kokosflocken (Bioqualität) 100 ml Kokosmilch Salz, Pfeffer, Kala...