Print
clock clock icon cutlery cutlery icon flag flag icon folder folder icon instagram instagram icon pinterest pinterest icon facebook facebook icon print print icon squares squares icon
Zucchini-Glasnudel-Bowl

Erfrischende Zucchini-Glasnudel-Bowl mit Minze


  • Author: simdosha

Description

Koch dir eine unkomplizierte und leichte Sommermahlzeit, die ihre erfrischende Wirkung dank ihrer klug ausgewählten Zutaten unmittelbar nach der Mahlzeit in dir entfalten wird. Du wirst verblüfft sein, wie schnell man ayurvedisch kochen kann :)!


Scale

Ingredients

Zutaten:

2-3 junge Zucchini

1 EL Ghee o. Kokosöl

1 mittlere rote Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 daumengroßes Stück frischer Ingwer

1 TL Koriandersaat

0,5 TL Kurkuma, gemahlen

1 Zweig frische Minze

Salz, Pfeffer, Kala Namak (schwarzes Salz)

2 EL Kokosmilch

1 handvoll geröstete Cashewkerne

50 g Glasnudeln (trocken)


Instructions

Zubereitung

  • Zucchini waschen und in mundgerechte Stücke scheiden. Die Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und ziehen lassen.
  • Zwiebel, Knoblauch, Ingwer schälen und kleinschneiden.
  • Fett in einer breiten Pfanne oder Wok erwärmen. Zwiebelstücke, Knoblauch und Ingwer anschmoren. Koriander fein gemörsert und Kurkuma zugeben, kurz durchrühren und direkt im Anschluss die Zucchinistückchen.
  • Mit einem Schluck Wasser auffüllen und mit geschlossenem Deckel ca. 10-15 Min dünsten.
  • Währenddessen die Cashewkerne in einer kleinen Pfanne ohne Fett anrösten.
  • Die Glasnudeln abtropfen und unter die Zucchini rühren. Mit Kokosmilch ablöschen und mit den übrigen Gewürzen abschmecken.
  • Zum Schluss die Minze ganz fein geschnitten unterziehen und die Bowl mit einigen gerösteten Cashewkernen bestreut lauwarm servieren.